Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten mit großer Sicherheit und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen ab dem 25.05.2018. In dieser Richtlinie beschreiben wir, wie wir personenbezogene Daten erheben, welche Rechte Sie haben und wie Sie uns bezüglich unserer Richtlinien kontaktieren können. 

2. Inhaltsverzeichnis 

Unsere Datenschutzerklärung 

2 Inhaltsverzeichnis 

2.1 Über personenbezogene Daten und unsere Handhabung 

2.2 Kategorisierung der Handhabung 

2.3 Kontakt- und Angebotsanfrage 

2.3.1 Bestehende Kunden 

2.3.2 Frühere Kunden 

2.4 Sonstige Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten 

2.5 Direktmarketing und wie man verzichtet 

2.6 Für Minderjährige und unsere Dienstleistungen 

2.7 Mit wem teilen wir personenbezogene Daten? 

2.8 Wie wir personenbezogene Daten schützen 

2.9 Rechte und Wahlmöglichkeiten 

2.10 Cookies 

2.11 Links zu externen Websites 

2.12 Kontaktinformationen 

2.13 Änderungen unserer Richtlinien 

2.1 Über personenbezogene Daten und unsere Handhabung 

Personenbezogene Daten sind die Informationen, die einer identifizierbaren natürlichen Person zugeordnet werden können. Darunter fallen beispielsweise Namen, IP-Adressen und Kontaktdaten. 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten bezieht sich darauf, was mit den personenbezogenen Daten geschieht, also zum Beispiel Sammlung, Organisation, Anpassen und Entfernen der Informationen, sowohl von Systemen als auch von natürlichen Personen. 

2.2 Kategorisierung der Handhabung 

2.3 Kontakt- und Angebotsanfrage 

Bei der Kontaktaufnahme und Angebotserstellung speichern wir Ihren Namen, E-Mail, Telefonnummer, Firmenname, Website, welche Leistungen Sie bei uns beantragen und optional eine Nachricht. 

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihnen Angebote zuzusenden. Wir verwenden diese personenbezogenen Daten, um sowohl unser als auch Ihr Interesse an der Bearbeitung der Interessenanfrage zu befriedigen. Diese Informationen werden zwei Jahre (24 Monate) nach dem letzten Kontakt gespeichert. 

2.3.1 Bestehende Kunden

Bei Bestandskunden speichern wir die Informationen, die wir bei der Kontaktanfrage erhalten haben. Wir speichern auch die Informationen, die Sie uns während der Zusammenarbeit mitteilen, um den bestmöglichen Service zu bieten.

Ihre personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, wie unsere Dienste in Anspruch genommen werden und solange eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Zum Beispiel das Buchführungsgesetz, bei dem wir gesetzlich verpflichtet sind, die Informationen mindestens sieben Jahre lang aufzubewahren. 

2.3.2 Frühere Kunden 

Bei früheren Kunden haben wir die Informationen, die wir bei der Kontaktanfrage erhalten haben, gespeichert, um bei Bedarf mit Support oder weiteren Dienstleistungen zu helfen. Wir haben auch die von Ihnen im Rahmen der Zusammenarbeit gemachten Angaben gespeichert. 

Ihre personenbezogenen Daten werden zwei Jahre lang (24 Monate) gespeichert, oder solange eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Zum Beispiel das Buchführungsgesetz, bei dem wir gesetzlich verpflichtet sind, die Informationen mindestens sieben Jahre lang aufzubewahren. 

2.4 Sonstige Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten 

Die von uns auf unseren digitalen Kanälen und Diensten erhobenen Daten werden von uns und Partnern wie oben beschrieben, aber auch zu folgenden Zwecken verarbeitet: 

  • Für Statistiken, Analysen und Marktforschung 
  • Für Systemadministration 
  • Um unsere Seiten und Dienste zu bewerten, zu testen und zu verbessern etc. 
  • Um relevante Kommunikation, Dienstleistungen und Angebote zu erstellen und zu leiten. Zum Beispiel basierend auf Kundenprofilierung und Segmentierung.

Verarbeitete Informationen sind beispielsweise Name, E-Mail, Telefonnummer, Firmenname, Website, Identifikationsinformationen, Standortinformationen, welche Leistungen Sie bei uns beantragen und eine optionale Nachricht. Darüber hinaus technische Daten wie das von Ihnen verwendete Gerät, IP-Adresse, eindeutige Geräte-ID, Cookie-Informationen und Browsertyp. Die Erhebung erfolgt ebenso wie bei der Nutzung von Formularen, Social Media oder dem Download von Material. 

Die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten ist erforderlich, um unserem und Ihrem Interesse an der Kontaktaufnahme und Entwicklung unserer Dienstleistungen nachzukommen. Dieses berechtigte Interesse ist auch die Rechtsgrundlage für die Speicherung personenbezogener Daten. Unserer Einschätzung nach überwiegt unser berechtigtes Interesse an der Kontaktaufnahme und Weiterentwicklung unserer Dienste Ihr Interesse am Schutz Ihrer Privatsphäre. 

2.5 Direktmarketing und wie man verzichtet 

Unser Direktmarketing erfolgt in erster Linie über E-Mail, SMS oder gezielte Werbung. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für unser Direktmarketing aufgrund unseres berechtigten Interesses, unsere Dienstleistungen anzubieten. Unserer Einschätzung nach überwiegt unser berechtigtes Interesse an der Kontaktaufnahme und Weiterentwicklung unserer Dienste Ihr Interesse am Schutz Ihrer Privatsphäre. Wenn Sie auf Direktmarketing verzichten möchten, kontaktieren Sie uns unter info@brabag.se 

2.6 Für Minderjährige und unsere Dienstleistungen 

Wenn Sie personenbezogene Daten angeben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die personenbezogenen Daten verarbeiten. Gleichzeitig versichern Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder die Zustimmung des Erziehungsberechtigten zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns haben. 

2.7 Mit wem teilen wir personenbezogene Daten? 

Wir geben personenbezogene Daten an andere Unternehmen und Organisationen weiter, die die personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Wir tun das, um unser Geschäft zu führen und zu entwickeln. 

Wir können Informationen und personenbezogene Daten an Partner, Freiberufler und Unternehmen weitergeben, die an der Durchführung unserer Dienstleistungen beteiligt sind. Unserer Einschätzung nach überwiegt unser berechtigtes Interesse an der Ausführung unserer Dienste auf bestmögliche Weise Ihr Interesse am Schutz Ihrer Privatsphäre.

2.8 Wie wir personenbezogene Daten schützen 

Zur Speicherung personenbezogener Daten nutzen wir externe IT-Systeme und IT-Dienste. Zum Beispiel Verschlüsselungsdienste für Login-Informationen oder Google-Produkte zum Speichern von Informationen etc. 

Personenbezogene Daten werden nur an Personen oder Unternehmen weitergegeben, die Ihre personenbezogenen Daten benötigen, um unsere Dienstleistungen zu erbringen. 

2.9 Rechte und Wahlmöglichkeiten 

Sie als Nutzer haben das Recht, einen Registerauszug der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern. Bei Fehlern können Sie von uns deren Berichtigung verlangen. Sie haben auch das Recht, dass wir die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten löschen. Sie können auch verlangen, diese einzuschränken oder bestimmten Arten von Behandlungen, die wir durchführen, zu widersprechen. Sie können personenbezogene Daten auch anfordern, um sie zu einem anderen Akteur mitzunehmen. Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, können Sie uns kontaktieren info@brabag.se

2.10 Cookies

Ein Cookie ist eine Informationsdatei, die eine Website auf dem Computer des Benutzers speichert. Wir verwenden Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern, und damit bestimmte Funktionen korrekt funktionieren. Mit einem Cookie ist es auch möglich, die Navigation eines Benutzers zu verfolgen, was es uns ermöglicht, Ihre Besuche anzupassen. Cookies werden auch für Statistiken über die Nutzung der Website und für gezielte Angebote und Marketing an Sie verwendet. 

Sie als Nutzer haben die Möglichkeit einzustellen, wie Ihr Browser mit Cookies umgeht. Sie können beispielsweise einstellen, dass Sie benachrichtigt werden möchten, wenn ein Cookie gespeichert werden soll, was in der Regel akzeptiert oder abgelehnt werden kann. Wenn Sie Cookies ablehnen, funktionieren einige unserer Online-Dienste möglicherweise nicht mehr richtig. 

2.11 Links zu externen Websites 

Auf www.brabag.se befinden sich Links zu externen Partnern. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt dieser Seiten und sind dafür nicht verantwortlich. Bei der Nutzung anderer Websites empfehlen wir Ihnen, die Bedingungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten dort zu überprüfen.

2.12 Kontaktinformationen 

www.brabag.se
info@brabag.se

2.13 Änderungen unserer Richtlinien 

Wir können diese Richtlinien unter anderem aufgrund von Änderungen der geltenden Datenschutzgesetze ändern. Die neueste Version wird immer auf unserer Website verfügbar sein 

Zuletzt aktualisiert: 2021-07-08